Termin vereinbaren.

Unser Plameco-Fachbetrieb wird sich in Kürze melden,
um einen passenden Termin abzustimmen.


Ein Beratungsgespräch vor Ort dauert in der Regel eine Stunde. Bitte die Eingabe überprufen
Immer ein Plameco-Fachbetrieb in Deiner Nähe

Postleitzahl eingeben, um einen Termin mit einem Plameco-Fachbetrieb in deiner Nähe zu vereinbaren.

Gib deine Postleitzahl ein
Ungültige Postleitzahl
Immer ein Plameco-Fachbetrieb in Deiner Nähe

Aufgrund deiner Postleitzahl wird kein Fachbetrieb gefunden. Du kannst auf der Karte den nächsten Fachbetrieb suchen

Finde deinen nächsten

Plameco Fachbetriebe anzeigen.

Finde deinen nächsten
4.8 von 12879 Bewertungen

Spanndecken – viele Vorteile, kaum Minuspunkte

Stehen bei Dir zu Hause Renovierungen an? Oder ziehst Du bald um? In beiden Fällen gibt Dir dies die Freiheit, Dein Interieur so richtig “umzukrempeln” und endlich auch einmal Deine Zimmerdecken als wichtige Gestaltungsfläche zu nutzen. Machart, Farbe und Material der Decke haben großen Einfluss auf die Atmosphäre und das Aussehen eines Raumes. Wenn Du etwas wirklich Besonderes willst, gibt es kaum etwas so Einzigartiges wie eine Spanndecke.
Eine Decke renoviert man nicht alle Tage. Zum Glück! Da eine Zimmerdecke also im Allgemeinen eine wirklich dauerhafte Sache sein soll, kannst Du am besten die Vorteile einer Spanndecke im Vergleich zu anderen Decken betrachten. In diesem Blog werden wir die Pluspunkte beleuchten und schauen, ob die Medaille auch eine Rückseite hat. So kannst Du nach dem Lesen eine wohlüberlegte Entscheidung treffen.

Die Vorteile

 

1. Schnelle Montage

Ein unbezahlbarer Vorteil von Spanndecken ist die Schnelligkeit der Montage. Hast Du schon mal selbst eine Decke abgehängt, verputzt, tapeziert oder auch nur gestrichen? Dann hast Du wahrscheinlich schnell gemerkt, dass nichts davon zum Hobby taugt. Mit dem Schnellmontageservice von Plameco wird Deine Decke innerhalb nur eines Tages montiert, ganz ohne Putz-Kleckerei, nervig herumschwebende Abdeckfolie, Farbspritzer, Bauschmutz oder andere haarsträubende Nebenerscheinungen. Kein Verputzen und Spachteln, keine akrobatischen Experimente beim Tapezieren über Kopf, keine berstenden Gipsplatten, kein Streichen alle paar Jahre.  Und Du kannst Deine neue Decke noch am selben Abend bestaunen.

2. Leicht zu reinigen

So eine Spanndecke bleibt ihr ganzes Leben lang schön und ist dabei super einfach in Schuss zu halten: Ein Staubwedel oder – für hartnäckigere Spritzer – ein feuchtes Tuch, im Ausnahmefall auch mal ein mildes Reinigungsmittel genügen, und schon sieht Deine Spanndecke wieder aus wie neu.

3. Wunschbeleuchtung und Platz für Extras

In einer Spanndecke können wir Deine Beleuchtung genau dort installieren, wo Du sie möchtest und brauchst.
Wenn Du an einer herkömmlichen Decke Beleuchtung installieren willst, bist Du in der Regel an die Positionen der vorhandenen Anschlüsse gebunden. Wenn Du lichttechnisch etwas Anderes vorhast, musst Du dann bei der Verkabelung sehr – naja – kreativ werden.
Bei einer Spanndecke ist das nicht nötig. Denn wir können in einer Plameco-Decke Deine Beleuchtung überall anbringen. Die Verkabelung “verstecken” wir dann in dem kleinen Zwischenraum zwischen ursprünglicher Decke und Spanndecken-Aufbau. So kannst Du bei Deinem Beleuchtungsplan kreativ werden. All das ist natürlich mit Lichtsteuerungen kombinierbar.
Aber nicht nur die Integration von Beleuchtung ist ein dickes Plus. Sogar Lautsprecher können in den Zwischenraum eingebaut werden! Oder was hältst Du von der unsichtbaren Integrierung von Lüftungs- und Klimaanlagen? Für Plameco alles keine Zauberei!

4. Feuchtigkeits- und schimmelhemmend

Hast Du schon mal mit Wasser- oder Schimmelflecken an einer Decke zu kämpfen gehabt? Das wird Dir bei einer Plameco-Decke nicht passieren, denn diese ist feuchtigkeitsbeständig und schimmelhemmend. Daher sind Plameco-Spanndecken auch bestens für Feuchträume geeignet.

5. Bessere Akustik

Da zu einem behaglichen Wohngefühl eine gute Akustik gehört, haben wir bei Plameco auch hierfür ein tolles Konzept: Hinter Deiner neuen Spanndecke lässt sich auch ein Absorber-Vlies installieren. Damit holst Du den unangenehmen Nachhall aus einem großen und/oder minimalistisch eingerichteten Raum.

6. Formstabil

Die Wände in einem Haus arbeiten aufgrund von Temperaturschwankungen und Jahreszeiten. So entstehen bei verputzten und tapezierten Decken irgendwann Unebenheiten, Risse oder Wellen. Mit einer Spanndecke bist Du davor dauerhaft geschützt. Das flexible Material ist temperaturstabil und bleibt immer perfekt glatt.

7. Farbtricks und Finish

Wie wäre es mit ein wenig unauffälliger „Raumkosmetik“?
Mit der richtigen Deckenfarbe kannst Du die Atmosphäre und Stimmung eines Zimmers positiv beeinflussen. Du kannst einen kühl wirkenden, großen Raum in einen kuscheligen, gemütlichen Ort verwandeln. Oder Du wählst absichtlich eine Farbe, die Sachlichkeit ausstrahlt und ganz “clean” wirkt. Bei Plameco stehen Dir über 140 Farbtöne zur Verfügung. Bei der Auswahl helfen wir Dir gern und beraten Dich sozusagen zur Farbpsychologie.
Auch das Finish Deiner neuen Decke kannst Du ganz nach Deinem Gusto wählen: Hochglanz oder matt? Mit schnörkellosen Abschlussleisten oder doch lieber in Stuckoptik? Auch diese Entscheidungen tragen am Ende zum stimmigen Gesamtbild bei.

8. Optisches Highlight

Einfarbig ist Dir zu fantasielos? Eine Plameco-Spanndecke kann auch mit einem Foto Deiner Wahl bedruckt werden! Ein Himmel mit Schäfchenwolken, ein Blick in Baumwipfel, eine sternenklare Nacht, ein abstraktes Gemälde – you name it!

9. Hohen Räumen den Schneid abkaufen

Nur für den Fall, dass Du keinen Wert auf hochherrschaftliche Deckenhöhen von über 3 Metern legst: Eine Spanndecke kann im Prinzip überall gespannt werden. So hast Du die Möglichkeit, ganz unauffällig die Höhe eines Raumes zu korrigieren.  

10. Garantie durch Facharbeit

Eine Plameco-Spanndecke wird mittels eines patentierten Spannsystems, mit speziellen Lampenhalterungen oder integrierter Beleuchtung angebracht. Deshalb wird Deine Spanndecke vom Fachmonteur eingebaut. Dementsprechend edel und langlebig ist dann allerdings auch das Ergebnis. Garantiert!

Minuspunkte

 

Eine Spanndecke ist aber natürlich kein unverwundbarer Superman.
Was kann eine Plameco-Decke also nicht leisten?

1. Vorsicht mit scharfen oder spitzen Gegenständen

Das extrem starke Material einer Spanndecke ist straff gespannt. Diese Spannung ist gleichzeitig ihre einzige Schwachstelle. Das bedeutet jedoch lediglich, dass Du Dich in der Nähe Deiner Decke mit scharfen und spitzen Gegenständen vorsehen musst.

Es versteht sich wohl von selbst, dass Du nicht versuchen wirst, beispielsweise Soßenspritzer mit einem Messerchen wegzukratzen. Auf diese Idee kämst Du sowieso nicht? Na dann ...

Du solltest in einem Raum mit einer Spanndecke auch lieber keine Kunststückchen mit Nunchucks veranstalten. Und für Übungen mit Deinem Samurai-Schwert gehst Du besser nach draußen. Ach so, das hast Du alles gar nicht? Na dann ….

Wenn Du die Angewohnheit hast, Deinen Nachbarn über Dir immer mal durch ein energisches Klopfen mit dem Besenstiel auf die Einhaltung der Ruhezeiten aufmerksam zu machen … ach so, solche Nachbarn hast Du nicht? Na dann …

Wenn Du beim Durchwischen Deiner Böden die Angewohnheit hast, das Wisch-Pad abzunehmen, indem Du den Wischer anhebst, statt Dich danach zu bücken, wodurch die Stielspitze regelmäßig an die Decke stößt …. ach so, das machst Du sowieso nicht? Na dann ...

2. Nicht überstreichbar

Nur der Vollständigkeit halber: PVC lässt sich im Prinzip nicht überstreichen. Aber das wusstest Du schon. Die Gestaltungswahl Deiner neuen Spanndecke will also wohl überlegt sein, denn Deine schöne Decke wird Dich lange begleiten. Aber das war ja sowieso Sinn und Zweck der Sache, oder?

3. Der Preis exzellenter Qualität

Kennst Du das Sprichwort “Ich bin nicht reich genug, um billige Sachen zu kaufen”?
Das könnte von Plameco stammen …

Natürlich ist ein Spanndecke nicht die aller kostengünstigste Variante einer Deckenrenovierung. Sie ist beispielsweise nicht so günstig wie Tapezieren oder ein Anstrich. Aber über die Jahre macht sie sich doch bezahlt. Die lange Zeit, in der Du Dich danach finanziell und bezüglich Zeitaufwand nicht mehr um Deine Decke kümmern musst, macht die Anfangskosten wett.

Einen genauen Preis können wir Dir so auf Anhieb auch sowieso gar nicht nennen. Dazu sind wir viel zu gründlich. Unsere Spanndecken sind im Prinzip alles Unikate, da sie Maßanfertigungen sind. Wie viele Ecken hat Deine Decke (Innen- und Außenecken)? Welches Material wählst Du? Sollen wir Beleuchtung integrieren? Welche Abschlussleisten passen zu Deinem Einrichtungsstil? Erst wenn diese und weitere Fragen beantwortet sind, kommen wir in Richtung einer Offerte. Ein qualifizierter Plameco-Fachberater kommt dazu zu Dir nach Hause, um gemeinsam alle Möglichkeiten zu besprechen und eine genaue Kostenkalkulation durchzuführen. Umfangreiches Anschauungsmaterial und Musterkoffer helfen Dir bei der Entscheidung. So ein Beratungstermin ist natürlich unverbindlich und kostenlos.

So wird eine Plameco-Spanndecke zur Investition, die Du nicht bereuen wirst.

Fazit

Jede Plameco-Spanndecke ist individuell, vielseitig und gut durchdacht. Es überwiegen ganz eindeutig die Vorteile. Ob eine solche Spanndecke die beste Wahl für Dich ist, hängt von Deinen Prioritäten, Deinem persönlichen Geschmack und Budget ab.

Hast Du noch Fragen? Dann besuche doch einfach eine unserer Filialen. Hier kannst Du Dich nicht nur durch unsere Showrooms inspirieren lassen. Unsere Experten stehen auch bereit, Dich bei der Auswahl der besten Decke zu unterstützen. Vereinbare einfach einen Termin, und wir sorgen dafür, dass schon mal der Kaffee fertig ist.

Spanndecken

Entdecke alle Möglichkeiten, die Plameco-Spanndecken Deinem Zuhause bieten. Für jeden Raum und für jeden Stil die richtige Decke. Funktional, vielseitig und dauerhaft schön.

Mehr erfahren

Beleuchtung

Wähle Deine individuelle Wunschbeleuchtung zur Integration in Deine Spanndecke. Tagsüber knackig hell und abends entspannt gemütlich. Perfektes Licht für Dein perfektes Zuhause.

Mehr erfahren

Akustik

Sorge für entspannte Unterhaltungen, glasklare Klänge und bessere Konzentration. Wie? Durch schallabsorbierendes Akustikmaterial von Plameco. So einfach geht gute Raumakustik.

Mehr erfahren