Termin vereinbaren.

Unser Plameco-Fachbetrieb wird sich in Kürze melden,
um einen passenden Termin abzustimmen.


Ein Beratungsgespräch vor Ort dauert in der Regel eine Stunde. Bitte die Eingabe überprufen
Immer ein Plameco-Fachbetrieb in Deiner Nähe

Postleitzahl eingeben, um einen Termin mit einem Plameco-Fachbetrieb in deiner Nähe zu vereinbaren.

Gib deine Postleitzahl ein
Ungültige Postleitzahl
Immer ein Plameco-Fachbetrieb in Deiner Nähe

Aufgrund deiner Postleitzahl wird kein Fachbetrieb gefunden. Du kannst auf der Karte den nächsten Fachbetrieb suchen

Finde deinen nächsten

Plameco Fachbetriebe anzeigen.

Finde deinen nächsten
4.8 von 12957 Bewertungen

Plameco-Stories

Hinter den Kulissen

Plameco. Das ist ein exklusives Spanndeckensystem mit integrierter Akustik- und Beleuchtungslösung. Ein einzigartiges Produkt, das für Qualität, Fachkenntnis und Kreativität steht.

Plameco. Das ist eine Familie aus 180 Franchisepartnern in fünf Ländern. Gemeinsam bauen wir pro Jahr über 30.000 Spanndecken ein und begeistern damit unsere Kunden.

Plameco. Das ist eine Erfolgsgeschichte. Das sind wir.

Der prüfende Blick an die Decke:
Man erkennt sie sofort ... die Mitarbeiter von Plameco.

Wer sind die Menschen hinter der Marke Plameco?

Wir möchten euch Hans vorstellen, langjährigen Mitarbeiter in der Plameco-Zentrale in Zaltbommel (Niederlande). Beruflich kommt Hans aus der Ölindustrie. Viele Jahre war er in der Konstruktion und Verlegung von Ölleitungen in Südafrika tätig. Die Liebe und die Geburt seines Sohnes zogen ihn zurück in die Niederlande. Dort kam er mit Jo, dem Gründer von Plameco in Kontakt. Es dauerte nicht lange bis Hans für Jo arbeitete und mit ihm zusammen nach England und Spanien reiste – immer auf der Suche nach Weiterentwicklungspotential für die Produktion von Plameco-Spanndecken. Nicht nur die Fremdsprachenkenntnisse von Hans waren Gold wert, sondern auch seine Einstellung zum Thema Arbeit: „Arbeit muss Freude machen, sonst macht es keinen Sinn“, „Fehler sind menschlich und gehören zur Arbeit dazu“, „Guten Ideen muss man Gehör schenken und sie umsetzen“ – sind Erfahrungswerte, die er gern weitergibt. Mit 65 Jahren in Rente? Nein, das kam für Hans nicht in Frage. Er blieb. Ganze 10 zusätzliche Jahre. Hans war 50 als er seine Tätigkeit bei Plameco begann und 75 Jahre als er in Rente ging – eine 25-jährige Erfolgsgeschichte, in der er die Entwicklung von Plameco vom kleinen niederländischen Familienunternehmen zum europäischen Marktführer und Franchisegeber hautnah miterlebte. Was Hans am besten gefiel während seiner Zeit bei Plameco? „Das gute Arbeitsklima und der familiäre Umgang miteinander.“ Das zeigt sich auch während unserer Unterhaltung, bei der immer wieder ehemalige Kollegen für einen Plausch vorbeischauen. Hans ist beliebt. Als einer der ersten BBQ-Juroren in den Niederlanden (mit offizieller Ausbildung in den USA und Teilnahme an europaweiten BBQ-Wettbewerben) war Hans Grillmeister bei allen Plameco-Grillfesten. Hätten die möglichen gesundheitlichen Gefahren von Corona ihm keinen Strich durch die Rechnung gemacht, würde Hans noch weiter bei Plameco arbeiten, so seine Aussage. Doch so ganz endgültig ist sein Abschied von Plameco zum Glück nicht. Beim nächsten Grillfest wird Hans wieder hinterm Grill stehen.

20 Jahre Plameco. Von ihrem Weg aus dem kaufmännischen Bereich über ihre Tätigkeit als rechte Hand ihres Mannes bei seinem Plameco-Start bis hin zum eigenen Plameco-Betrieb im Saarland berichtet uns Nicole Kindt. Vor ihrem ersten Kontakt mit Plameco war sie in einem Ausbildungsbetrieb in der Auftragsabwicklung tätig. Wie das halt so ist: „Man fährt jeden Tag zur Arbeit, aber so richtig mit Begeisterung war ich nicht bei der Sache“. Der Zufall kam ihr zu Hilfe. Als ihr Mann Ralf nach Erweiterungsmöglichkeiten für seine Stuckateurfirma suchte, war schnell klar, dass Plameco weitaus größere Chancen bot. 2001 stieg Ralf Vollzeit als Franchisepartner bei Plameco ein. Auf die Frage, was Nicoles Aufgaben im Fachbetrieb ihres Mannes waren, lacht sie: „Alles! Von der Akquise über die Auftragsabwicklung bis hin zur Buchhaltung war wirklich alles dabei. Eine völlig andere Arbeitsdynamik!“ Besonders spannend war die Anfangszeit. Als einer der ersten Plameco-Fachbetriebe in Deutschland richteten Nicole und ihr Mann den eigenen Wohnbereich als Plameco-Ausstellung ein. Nun ja, eigentlich begann alles mit zwei Büroräumen, aber die waren nicht ausreichend, um Kunden die bestehenden Möglichkeiten in einer echten Wohnumgebung zu zeigen. Deshalb wurde die ganze Wohnung nach und nach zum Ausstellungsbereich. Es herrschte rege Begängnis in den Privaträumen von Nicole und ihrer Familie. Viele witzige und bleibende Erinnerungen mit Kunden stammen aus dieser Zeit. Ausstellungen als bewohnte Fläche zu gestalten, bewies sich als echtes Erfolgsrezept, das von allen Plameco-Partnern in fünf Ländern übernommen wurde und bis heute zahlreiche Interessenten mit Inspiration für das eigene Wohnerlebnis versorgt. Nachdem die privaten Räumlichkeiten irgendwann zu klein wurden, zog Nicole mit ihrer Familie um. Neben der ersten Wohnung entstanden zwei weitere Ausstellungen nach dem Konzept „bewohnte Räume“. Doch wer denkt, das wäre schon das Ende von Nicoles Plameco-Geschichte hat sich geirrt. 2018 entschied Nicole sich dazu, ebenfalls selbstständige Franchisepartnerin zu werden! „Der direkte Kontakt zu Kunden, ein Produkt, das sich über die Jahre kontinuierlich weiterentwickelt hat und meine vielseitigen Aufgaben als Unternehmerin geben mir wahnsinnig viel Energie. Nach 20 Jahren ist Plameco fester Teil meiner Geschichte und ich bin gespannt, was noch alles kommt.“

Neugierig auf weitere Stories?

Fortsetzung folgt ...

Fordere die Plameco Broschüre mit detaillierten Produktinformationen an.

Lass Dich von den Möglichkeiten inspirieren, die Plameco Dir mit Spanndecken bietet.

Broschüre anfordern Oder vereinbare einen Termin.
Plameco brochure