Termin vereinbaren.

Unser Plameco-Fachbetrieb wird sich in Kürze melden,
um einen passenden Termin abzustimmen.


Ein Beratungsgespräch vor Ort dauert in der Regel eine Stunde. Bitte die Eingabe überprufen
Immer ein Plameco-Fachbetrieb in Deiner Nähe

Postleitzahl eingeben, um einen Termin mit einem Plameco-Fachbetrieb in deiner Nähe zu vereinbaren.

Gib deine Postleitzahl ein
Ungültige Postleitzahl
Immer ein Plameco-Fachbetrieb in Deiner Nähe

Aufgrund deiner Postleitzahl wird kein Fachbetrieb gefunden. Du kannst auf der Karte den nächsten Fachbetrieb suchen

Finde deinen nächsten

Plameco Fachbetriebe anzeigen.

Finde deinen nächsten
4.8 von 13801 Bewertungen

Infrarotdecken

Angenehme Wärme dank Infrarot

Die Temperatur in Deinen Wohnräumen ist einer der wichtigsten Faktoren für Behaglichkeit. Ist es zu warm oder zu kalt? Das wirst Du kaum ignorieren können. Eine gute Heizung trägt darum viel zum Wohnkomfort bei. Deshalb ist es essentiell, in den eigenen vier Wänden gut und natürlich auch nachhaltig heizen zu können. Plameco hat die Lösung: eine Infrarotheizung in der Decke. Dieses Heizsystem ist eine auf Elektrizität beruhende, nachhaltige Art der Wohnraumheizung. Gemeinsam mit Deinem Plameco-Fachberater bestimmst Du, wo Du Deine neue Infrarot-Heizung am nötigsten brauchst. Und alles andere? Erledigen wir!

Infrarotheizung: Nachhaltig und effektiv.

Der Komfort einer Infrarotheizung

Die Wärme, die Dir eine Infrarotheizung bringt, kannst Du mit dem Gefühl vergleichen, das Dir die Sonne an einem strahlenden Wintertag gibt. Wenn Du gern in den Wintersport fährst, weißt Du ganz sicher, was wir meinen. Dein Körper wird trotz der kalten Lufttemperaturen durch die Sonne aufgewärmt. Eine solches Wärmegefühl vermittelt auch eine Infrarotheizung. In ihrer mittelbaren und unmittelbaren Umgebung werden der Fußboden, die Wände, die Möbel und sogar die Bewohner aufgewärmt. Die so erwärmten Objekte strahlen dann ihre Wärme an die Raumluft ab. So etwas nennt man mitunter auch indirekte Erwärmung. Da so auch Dein Körper direkt von der Wärmestrahlung profitiert, ist es überflüssig, die umgebende Luft auf 20 Grad oder darüber zu erwärmen. Es können dann zum Beispiel 17 Grad Lufttemperatur völlig ausreichend sein für ein wohlig warmes Gefühl. Und da eine Infrarotheizung mit Strom betrieben wird, kann die Gasrechnung durchaus „einen Zacken“ niedriger ausfallen. Eine Win-Win-Situation!

Dieses Bild dient lediglich der Veranschaulichung. Die Infrarotheizung gibt kein rotes Licht ab. Die Infrarotstrahlen erwärmen Gegenstände, Böden, Wände und Personen in einem Durchmesser von 3 Metern. Die Objekte strahlen dann ihre Wärme an den Rest des Raumes zurück.

Ist Infrarot gesundheitsschädlich? Keinesfalls!

Eine Infrarot-Heizung funktioniert nach dem Prinzip der Wärmestrahlung. Denkst Du beim Wort Strahlung gleich an schädliche Strahlen? Da bist Du ein wenig übervorsichtig. Längst nicht jede Strahlung ist nämlich gesundheitsschädlich. Eine Infrarotheizung erzeugt langwellige Wärmestrahlung im sogenannten C-Bereich (sehr langwellig). Die namengebende Farbe ist für das menschliche Auge allerdings nicht wahrnehmbar. Diese langen Wellen dringen nicht in die Haut ein und richten also auch keinen Schäden an.

Da Infrarotstrahlung die Luft nicht mit erwärmt, wird auch keine Luftzirkulation in Gang gesetzt, was bei „normalen“ Heizkörpern der Fall ist. Durch die fehlende Zirkulation werden weder Pollen noch Staub oder Bakterien aufgewirbelt und können sich somit schlechter im Raum ausbreiten. Für Menschen mit einer Hausstauballergie, mit Asthma, Bronchialbeschwerden und geschwächtem Immunsystem kann das von Vorteil sein. Ein weiteres Plus: Eine Infrarotheizung „entzieht“ Wänden und anderen Flächen Feuchtigkeit. So haben Schimmelsporen keine Chance. Die Luftqualität im Raum steigt. Gut für alle Bewohner!

Mit der Infrarotheizung von Plameco musst Du Dir keine Sorgen um Deine Gesundheit machen. Die Wellen sind für Deinen Körper unschädlich. Außerdem verbessert sich die Luftqualität, da Bakterien und Staub nicht im Raum verteilt werden.

Die Infrarotheizung ist die perfekte Lösung für Dein Bad. In den kalten Wintermonaten brauchst Du die Heizung hier nur einzuschalten, wenn Du den Raum benutzt. Infrarotheizungen arbeiten besonders schnell, so dass Du den Unterschied sofort merkst. Das spart eine Menge Energie!

Vorteile für Dein Zuhause

  • schnelle Aufwärmung
  • günstig in der Anschaffung
  • verminderter Gasverbrauch
  • keine Luftzirkulation – keine Staubaufwirbelung
  • vertretbarer Stromverbrauch
  • einfach zu bedienen
  • langlebig
  • nachhaltiges Heizen
  • wartungsfrei

Herrlich warm. Besonders nachhaltig. Ganz Plameco.

Eine Infrarotheizung hinter Deiner Spanndecke

Du willst Dir Infrarotheizungen anschaffen, weißt aber nicht so recht, wo Du sie installieren sollst? Plameco hat die Idee! Dein Plameco-Fachberater berechnet, wie Du einen Raum am effizientesten heizen kannst. Hierbei schaut er auch nach der Einrichtung, da diese Objekte dank Infrarotheizung eine schöne Rückstrahlkraft entwickeln. Unser Monteur installiert dann Deine neue Plameco-Spanndecke mit integrierter Infrarotheizung. Die gesamte alte Decke wird mit einer Schicht Isolationsmaterial versehen. Darunter wird die Infrarotheizung in Form einer Heizfolie angebracht. Abgedeckt wird das Ganze durch Deine schöne neue Spanndecke. Damit ist von der Heizungskonstruktion nichts mehr zu sehen – und Deine Decke kann jetzt den Raum heizen. Die Heizfolie wird nie wärmer als ungefähr 40 Grad. Diese Temperatur kann weder dem Spannmaterial Deiner schicken Decke etwas anhaben, noch kann es anderweitig brenzlig werden.

Die Heizung kannst Du über einen mitgelieferten Thermostat regeln. Dieser sorgt dafür, dass sie nur bis zur gewünschten Aufwärmung läuft und sich dann abschaltet. Was ein Thermostat eben so macht ... So einen modernen Thermostat kannst Du natürlich auch per Smartphone-App bedienen. Komfort pur!

Die Infrarotdecke besteht aus der ursprünglichen Decke, dann einer Schicht Dämmmaterial und schließlich der Heizfolie. Du wirst nichts davon sehen, denn das alles ist geschickt hinter der Spanndecke versteckt.

Isolation und Sonnenpaneele

Eine Infrarotheizung ist zwar eine ausgezeichnete Art und Weise, Deinen Gasverbrauch zu minimieren, es gilt jedoch einiges zu beachten. Infrarot als alleinige Heizung eignet sich nur für gut isolierte Wohnungen und Häuser. Wie bei jeder anderen Heizungsart auch ist bei einer Infrarotheizung der Stromverbrauch umso höher, je schlechter die Räume isoliert sind. Wohnst Du in einem suboptimal isolierten Gebäude? Keine Bange: Als zusätzliche Heizung in Räumen, in denen Du Dich oft aufhältst, sorgt eine Infrarot-Heizung immer noch für eine Reduzierung des Gasverbrauchs. Ein Hochheizen der Luft auf 20 Grad oder mehr ist unnötig, da Du selbst erwärmt wirst – und das ist der springende Punkt.

Infrarot-Heizungen sind natürlich der absolute Knüller, wenn Du Deinen Strom mit Sonnenpaneelen selbst produzierst. Die eigenen vier Wände mit Sonnenstrom heizen – nachhaltiger geht`s nicht!

Die Infrarotheizung ist sogar noch nachhaltiger (und billiger), wenn Du Sonnenkollektoren installiert hast. Auf diese Weise heizt Du Dein Haus mit Strom, den Du selbst erzeugt hast.

Infrarot-Heizung. Das ist Komfort.

Individuelle Beratung

Erhöhe Deinen Wohnkomfort mit einer deckenintegrierten Infrarotheizung von Plameco. Unser Fachberater kommt gern bei Dir zu Hause vorbei, und ihr schaut gemeinsam, wo mehr Wärme schön wäre. Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch bei Dir zu Hause werden alle Deine Wohnbedürfnisse erfasst. So stellst Du die perfekte Spanndecke zusammen, die sich nahtlos an Deine Wünsche und Deinen Einrichtungsstil anpasst. Mach gleich einen Termin mit Deinem Plameco-Fachberater und freu Dich auf mehr gemütliche Wärme.

Beratungstermin vereinbaren

Suchst Du noch mehr Wohninspiration?

Fordere dann gleich Deine kostenlose Spanndeckenbroschüre mit vielen weiteren inspirierenden Projektfotos an.

Kostenlose Broschüre anfordern

Deckenberatung durch Plameco: Individuell. Durchdacht. Vielseitig.

Das könnte Dich auch interessieren:

Beleuchtung: Perfektes Lichtkonzept für jeden Deiner Räume

Mehr erfahren

Akustik: Verbesserter Klang durch Deine neue Plameco Spanndecke

Mehr erfahren

Fotodecke: Individuelle Fotos oder Motive an Deiner neuen Decke

Mehr erfahren

Fordere die Plameco Broschüre mit detaillierten Produktinformationen an.

Lass Dich von den Möglichkeiten inspirieren, die Plameco Dir mit Spanndecken bietet.

Broschüre anfordern Oder vereinbare einen Termin.
Plameco brochure