Einrichtung eines kleinen Schlafzimmers: Ideen und Tipps

Einrichtung eines kleinen Schlafzimmers: Ideen und Tipps

Die Einrichtung eines kleinen Schlafzimmers kann ein harter Job sein. Mit einem großen Bett scheint der Raum bald gefüllt. Ein gutes und bequemes Bett, das ausreichend Platz bietet, ist jedoch das wichtigste. Auf dem Fußboden oder in einem zu engen Bett schlafen ist keine Lösung. Was kann denn eine Lösung sein? Mit diesen Tipps verwandeln Sie das kleinste Schlafzimmer in einen schönen und ruhigen Schlafplatz.

Helle Farben für die Wände und Decke

Fangen Sie bei der Einrichtung eines kleinen Schlafzimmers mit den Farben der Wände und Decke an. Diese erste Farbwahl macht schon einen großen Unterschied in wie groß das Schlafzimmer anfühlt. Wählen Sie helle Farben für die Wände und die Schlafzimmerdecke. Am Liebsten Weiß, aber zum Beispiel auch eine ganz weiche Pastellfarbe oder sehr helles Sand wirkt prima und attraktiv. Weichere Farben machen das Ganze weniger langweilig. Wände in einer weichen Farbe und die Decke im Weiß lässt das Ganze höher erscheinen.

Bevorzugen Sie jedoch eine stärkere Farbe in Ihrem Schlafzimmer? Dann malen Sie z. B. eine Wand in einer anderen Farbe. Im Idealfall die Wand hinter dem Bett, es sei denn, dies ist die Wand, die man am Ersten sieht, wenn man den Raum betritt. Eine dunkle Farbe an der hintersten Wand des Schlafzimmers gibt das Gefühl, dass Sie eingehalten werden.

Schlafzimmer mit Helle Farben

Stellen Sie keine unnötigen Möbel im Schlafzimmer

Keine überflüssigen Möbel in einem kleinen Schlafzimmer aufstellen erscheint vielleicht logisch, aber viele Leute geben Ihrem Schlafzimmer eine Menge Features. Obwohl Sie dort oft die Augen geschlossen haben und bequem schlafen in diesem Raum das wichtigste ist, haben die meisten Leute dort jedoch auch einen Kleiderschrank, Wäscheständer, Wäschekörbe, wahrscheinlich einen Schminktisch, einen Fernseher und zwei Nachttische stehen.

Wenn Sie ausreichend Platz in einem anderen Raum haben, platzieren Sie den Schrank denn an einer anderen Stelle als im Schlafzimmer. Deshalb können Sie sich bei ausreichendem Licht leise an- und ausziehen, auch wenn Ihr Partner schon oder noch im Bett liegt, und liegt nicht alle Ihre Kleidung in Ihrem Schlafzimmer herum. Gibt es kein Raum, sei denn klug mit der Aufstellung eines Kleiderschranks, zum Beispiel durch eine ganze Wand zu verwenden, oder indem Sie Kommoden und eine lose Schiene für hängende Kleidung verwenden.

Statt zwei Nachttische können Sie auch Regale aufhängen. Mehr als Ihr Telefon als Wecker, ein Buch und eine Squeeze-Lampe brauchen Sie im Prinzip nicht. Mit einem mobilen Tisch in U-Form an Ihrem Bett, erstellen Sie einen praktischen, platzsparenden Tisch für Ihr Tablett, wenn Sie immer noch etwas sehen wollen im Bett oder worauf Sie Ihr Glas Wasser hinsetzen können, während Sie lesen. Verwenden Sie den Platz unter Ihrem Bett als Speicherbereich für Winterkleidung, extra Kopfkissen und Bettdecken, Schuhe, und so weiter. Der Raum um und über der Tür ist praktisch für Regale; dort steht Ihr Zeug niemand in den Weg.

Lösungen für kleine Schlafzimmer

Dekoration des Schlafzimmers

Halten Sie die Dekoration in einem kleinen Schlafzimmer hell und luftig. Leichte Bettdecken mit einer weichen Bettdecke in einer natürlichen Farbe, wie z. B. Sand oder Grau. Ein farbiger Teppich unter dem Bett lenkt den Blick nach unten und eine weiße oder leicht gefärbte Decke lässt den Raum höher erscheinen. Öffnen Sie vor allem den Vorhang, damit mehr Licht im Schlafzimmer hineinfällt.

10 dekorative Kissen auf dem Bett in einem kleinen Schlafzimmer sind gar nicht praktisch, weil der Raum denn sehr voll wirkt. Clever nutzen von Spiegel, zum Beispiel an den Türen des Schrankes, vertikal oder horizontal über die Kommoden lassen ein kleines Schlafzimmer erscheinen.

Schlafzimmer einrichten

Beleuchtung an der Decke des Schlafzimmers

Lampen und Lampenschirme können viel unnötigen Platz in einem kleinen Schlafzimmer einnehmen. Trotzdem ist gutes Licht sehr wichtig zum Anziehen und Lesen. Mit sanfter Beleuchtung schaffen Sie eine ruhige Atmosphäre, in der Sie sich, bevor dem Schlafengehen oder beim Aufwachen, entspannen können. Eine gute Lösung für eine richtige Beleuchtung im Schlafzimmer bietet die Spanndecke von Plameco. Die weiße oder helle Spanndecke, die sehr einfach unter Ihrer aktuellen Decke montiert werden kann, kann mit Spots ausgestattet werden.

Plameco bietet viele verschiedene Arten von integrierter Beleuchtung. Spots über Ihrem Bett, Kleiderschrank und Spiegel bieten ausreichende Beleuchtung an diesen Stellen. Mit einem Dimmer wählen Sie für mehr Atmosphäre, wenn Sie kein helles Licht brauchen. Ein Squeeze-Lampe auf der Regale neben dem Bett reicht auf jeden Fall.

Möchten Sie mehr wissen über die Möglichkeiten einer Plameco-Decke in Ihrem Schlafzimmer? Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

 Plameco Spanndecke mit Leuchten im Schlafzimmer


Zurück zur Übersicht

Gratis Prospekt anfordern